Benefizkonzert 23.03.2014

Benefizkonzert des Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr  in Bad Kissingen

Plakat-Benefizkonzert

Im wunderbaren Ambiente des Max-Littmann-Saal des Regentenbau, Bad Kissingen, präsentiert der Lions-Club Hammelburg-Bad Brückenau am Sonntag, dem 23. März  2014 das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr. Unter der Leitung von Oberstleutnant Michael Euler präsentieren die „Musikstudenten in Uniform“ ab 19.30 Uhr ein breites Repertoire von swingendem Big-Band-Sound über klassische Musik bis zu schmissiger Militärmusik.

 „Ich bin überzeugt“, so Joachim Hockgeiger, Präsident des LC Hammelburg-Bad Brückenau „dass dieser 23. März für alle ein musikalischer Genuss wird.“ Auch Landrat Thomas Bold, Schirmherr des Benefizkonzerts, freut sich schon auf einen flotten, konzertanten Abend. Beide hoffen auf viele Besucher und einen respektablen Reinerlös, der sozialen und kulturellen Einrichtungen im Landkreis Bad Kissingen zu Gute kommt. So finanziert der Lions-Club die Präventionsprogramme Kindergarten plus, Klasse 2000 und Lions-Quest in Kindergärten und Schulen. Zudem werden auch das Jugendmusikkorps Bad Kissingen, die Musikschule Bad Brückenau, der Verein KIDRO e.V. und der Hammelburger Freundeskreis für Flüchtlinge unterstützt.

Erwachsene zahlen 15 Euro Eintritt, mit Ermäßigung beträgt er nur 10 Euro. Karten sind erhältlich bei der Tourist-Information, an der Abendkasse sowie telefonisch bei Kissingen-Ticket 0971/8048444.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.